HISTORIE...

Im Jahr 1972 hat sich der Zentralheizungs- und Lüftungsbaumeister Wilfried Vollmer dazu entschlossen, eine Firma für Heizungs- und Lüftungsbau sowie Öl- und Gasfeuerungsanlagen zu gründen. Zur damaligen Zeit konnte er nicht ahnen, dass sich seine Firma in 25 Jahren zu einer stattlichen Größe entwickelt. Seine ursprüngliche Theorie, nur eine kleine Firma leiten zu wollen, ist zwischenzeitlich längst überholt.

Schnell gewonnenes Vertrauen sowohl bei der Privatkundschaft wie auch bei den Kommunen, Bauträgern und der Industrie haben das Unternehmen und die Belegschaft auf die derzeitige Größe von nahezu 40 Mitarbeitern wachsen lassen. Der größte Teil des Stammpersonals wurde selbst ausgebildet. Selbst in den siebziger Jahren konnte die damalige Rezession die Entwicklung der WiVo nicht aufhalten, obwohl auch damals einige Rückschläge zu verkraften waren.

Am 1. Jänner 1980 hat man sich entschlossen, die Firma in eine GmbH umzuwandeln. Als erstes Domizil hat man einen Lagerplatz in Bühl und das Büro im Wohnhaus in der Wendlin-Morgenthaler-Strasse auserkoren. Als im Jahr 1981 die Möglichkeit bestand, im Industriegebiet "Nord" ein Gebäude zu erwerben, wurde schnell davon Gebrauch gemacht.

Das Lager und das Büro konnten nun an einen gemeinsamen Ort verlegt werden. Durch den Neubau der Bahnstrasse musste im Jahr 1986 das inzwischen auch fast zu klein gewordene Lager- und Bürogebäude an den jetzigen Standort, die Neulandstrasse im Gewerbegebiet "Mitte" umgesiedelt werden. Im Jahr 1990 hat der Sohn Christian Vollmer seine Meister- und Technikerprüfung als Zentralheizungs- und Lüftungsbauer abgelegt. Kurze Zeit später trat er in den Betrieb ein und hat seither den Bereich Gas-, Wasser- und Sanitärinstallation zu einem beachtlichen Volumen sowohl im personellen Bestand wie auch am Anteil des Gesamtumsatzes ausgeweitet.

Der stetige technische Fortschritt stellen die Firmenleitung wie auch die gesamten Mitarbeiter vor immer wieder neue Herausforderungen, die nur durch laufende Fortbildung und Schulung zu bewerkstelligen sind. Man stellt sich im Hause der Firma WiVo im Interesse der Kundschaft dieser Aufgabe.